Yoga auf der Alpakaweide

Naturnah inmitten der freundlichen Alpakaherde erwartet dich eine 90-minütige Yogapraxis auf der Weide. Während wir beim Yoga unseren Körper kräftigen und durchbewegen werden die Alpakas glücklich grasend dabei sein und uns durch ihre zurückhaltende und beruhigende Art unterstützen, den Alltag hinter uns zu lassen

- Beobachtungen auf beiden Seiten sind gern gesehen.
Und wenn das nicht schon toll genug wäre, ist das Füttern und Streicheln der niedlichen Vierbeiner im Anschluss an die Yogaeinheit inklusive (ca. 30 Minuten). Ihr könnt dabei dann auch so viele Fotos mit den Tieren machen wie ihr möchtet!

Bitte beachtet, dass das Event unter freiem Himmel stattfindet – nur nicht bei sehr schlechten Wetterbedingungen (z.B. starkem Regen).

Weitere Informationen (u.a. zu Anreise, Wissenswertes, Organisation) erhältst du nach der Anmeldung.

Preise,Termine, Fragen und Anmeldung

Lass dir dieses besondere Erlebnis nicht entgehen!

Die Yoagstunden von Luise haben einen großen physischen Fokus, das heißt der Körper wird mit verschiedenen Übungen gekräftigt und nach und nach die Beweglichkeit sowie gesunde Bewegungsmuster erlernt. Das kann auch schon mal etwas herausfordernder sein. Es handelt sich also nicht um einen Entspannungskurs (die Entspannung kommt in den Stunden aber auch nicht zu kurz - gemäß dem Motto "Erst die Arbeit, dann das Vergnügen").

Die Übungen sind sowohl für Yoga-Neulinge als auch für Personen mit Yogaerfahrung gut geeignet.


Preis:
pro Person 39 €
Der Preis für das Yoga-Event beinhaltet sowohl die Yogaeinheit unter Anleitung von Yoga-Lehrerin Luise als auch die anschließende Fütterung; das Futter wird hierfür durch das Alpakadorf bereitgestellt.


Termine:

30. Juni ab 18:00 Uhr
20. Juli ab 18:00 Uhr
17. August ab 18:00 Uhr


Fragen:
Bei Fragen kannst du jederzeit die Yoga-Lehrerin Luise kontaktieren: info@luisedinter-yoga.de

Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und daher ist eine verbindliche Anmeldung vorab notwendig.

Zur verbindlichen Anmeldung kontaktierst du bitte ebenfalls Luise per Mail an info@luisedinter-yoga.de

Hundebesitzer bitte beachten: 

Unsere Alpakas sind teilweise sehr nervös, wenn Hunde in der Nähe sind. Zudem können sie austreten, wenn sie sich plötzlich erschrecken und hierdurch Hunde verletzten. Daher haben wir uns entschlossen, diese zum Schutz aller Beteiligten von allen Aktivitäten mit unseren Tieren auszuschließen. Bitte nehmt daher grundsätzlich keine Hunde (auch keine kleinen) mit auf unseren Hof und zu unseren Wanderungen.


Raucher bitte beachten: 
Im Alpakadorf und während unserer Wanderungen und anderer Aktivitäten gilt zum Schutz aller Beteiligten ein striktes Rauchverbot. Wenn du während einer Wanderung rauchen möchtest, so bitten wir darum, dein Alpaka vorübergehend an den Guide abzugeben und einige Meter Abstand zu den Tieren und anderen Gästen einzuhalten.